Die Vril Damen – sind wieder da


NEBADONIA

“Das schnellste was fliegt ist der Gedanke”

Mit diesem Leitsatz der Vril-Gesellschaft wird bereits alles gesagt, worauf sich die gesamte Hochtechnologie der immer noch aus der Geschichtslehre der Deutschen verbannte Teil der Vril-Damen beziehen.
Jenseits der Lichtgeschwindigkeit kommt der Gedanke, der mit dem universellen Nullpunktfeld schneller an jedem Punkt der Existenz ist, als man messen, oder rechnen kann.
Wenn die Prinzipien in der Innenwelt verstanden werden und die Dimensionen und Welten begehbar werden, dann ist die technische Umsetzung in der äußeren Welt nur noch eine Frage des Willens.
Vril ist eine bestimmte Information, die auch energetisch als Frequenz oder Kraft von Menschen, aber auch von Biosystemen wie es die Flugscheiben sind genutzt werden.
Die Vril Damen haben stets eine bestimmte Haartrach getragen, um diese Kraft für Ihre medialen Fähigkeiten zu kultivieren. Sozusagen als Antennen für die anderen Ebenen. Was es mit den Haaren auf sich hat habe ich hier beschrieben:

View original post 67 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s