So werden Kinder bereits gegen PEGIDA indoktriniert


Ja Europa ist bunt, PEDIGA würde die braune Farbe mal so richtig rauswaschen…

Gegen den Strom

Ich sag nein zu Pegida! Max, 8 Jahre alt

Jedem politischen System ist an einem gefügigen Nachwuchs gelegen, und so werden bereits die Kleinen in der Grundschule geschickt politisch indoktriniert, was gut und böse ist. Wenn kleine Kinder, deren Gehirne noch plastisch verformbar sind, schon von früh an auf lernen, dass kritisches Denken nicht erwünscht ist, dann lassen sie es, und die zuständigen Gehirnareale für das kritische Denken und beispielsweise für die Selbstständigkeit veröden. Nach einem gewissen Zeitraum ist dieser Prozess abgeschlossen und dieser betreffende Mensch ist dann nicht mehr oder nur begrenzt zum kritischen Denken und selbstständigen Handeln in der Lage. Und so züchtet man abhängige Dummköpfe, die alles nachplappern ohne Verstand, weil sie keinen Verstand besitzen.

Quelle Facebook

http://www.netzplanet.net/

View original post

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s